Ein attraktives Gesicht zu haben ist sehr wichtig. Nicht nur damit man einen guten Eindruck bei anderen Menschen hinterlässt sondern auch für einen selbst. Wenn du zufrieden mit deinem Gesicht und Aussehen bist, hast du ein höheres Selbstvertrauen. Hier sind also 4 Tipps wie du ein attraktiveres Gesicht bekommst.

1. Deine Haut: Erstelle eine tägliche Gesichtsroutine

Vor Allem Jugendliche haben Probleme mit Pickeln, Akne und Mitessern in ihrem Gesicht. Inzwischen gibt es dafür unzählige Produkte die man anwenden kann, so richtig helfen tun nur wenige. Was man aber unbedingt tun sollte um eine gute Haut zu bekommen und auch zu behalten ist sein Gesicht waschen. Ich weiß du denkst dir jetzt “Wow danke für diesen wunderbaren Trick, darauf wäre ich nie von selbst gekommen”, aber da es so unglaublich wichtig ist, will ich es hier erwähnen. Man bekommt eine unreine Haut dadurch das sich Dreck und Bakterien im Gesicht sammeln und das entfernt man durch tägliches waschen im Gesicht. Es ist also wichtig das du dein Gesicht täglich mehrmals wäscht. Es ist komplett kostenlos und hilft extrem. Das schwierige hier ist, sich wirklich daran zu halten, deswegen muss man eine Routine aufbauen.

Falls du noch andere Produkte verwendest, mach das nach dem Gesicht waschen, denn dann sind deine Poren frei und die Haut nimmt die Produkte besser auf. Man kann auch mehrmals in der Woche eine Gesichtsbürste benutzen, damit die Poren wirklich gut gereinigt werden. Außerdem ist es auch wichtig genug Schlaf zu haben, denn im Schlaf kann sich die Haut ausruhen und ist nicht ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt. Sport fördert die Durchblutung, auch in in deinem Gesicht, dadurch wird dein Gesicht sich heilen und regenerieren.

2. Deine Augen

Deine Augen sind etwas ganz besonderes, deswegen sollte man sie auch gut behandeln. Vor Allem wenn man mit einer anderen Person intim ist, wird oft in die Augen geschaut, da will man natürlich gut aussehen. Du kannst zwar nicht die Farbe deiner Pupillen beeinflussen, zumindest nicht naturell, aber du kannst die Farbe deines Augapfels beeinflussen und dein Ziel ist es, diese so weiß wie möglich zu halten. Wenn du z.B müde bist oder eine Allergie hast, werden deine Augen rot. Dagegen kannst du Augentropfen benutzen, oder einfach genug schlafen. Falls deine Augen gelber sein sollte, könnte das schon was ernsteres sein. Das zeigt das du viele Toxine in deinem Körper hast oder Probleme mit deiner Leber. Dagegen hilft, viel Gemüse und Früchte essen, da dir das Vitamine gibt, die dein Körper verwenden kann um die Toxine zu entfernen.

Was zu deinen Augen auch gehört, sind deine Augenbrauen. Achte darauf, dass sie gepflegt sind. Das sieht nicht nur gut aus, sondern zeigt auch, dass du dich pflegst. Du musst dir kein Nike Zeichen machen, sondern einfach schauen das es gepflegt aussieht. Das kannst du dir mit einer Pinzette selbst machen, oder beim Frisör.

3. Lächle

Mit Abstand das wichtigste für ein attraktives Gesicht. Dein Lächeln ist deine Geheimwaffe. Es sieht nicht nur gut aus sondern bietet auch andere Vorteile. Wenn du lächelst, wirst du glücklich. Deine Muskeln drücken auf einen Nerv der Glückshormone in deinem Körper freilässt, außerdem werden auch andere Menschen anfangen zu lächeln und das sorgt dafür, dass sie sich in deiner Gegenwart wohlfühlen. Dir gefällt dein eigenes Lächeln nicht? Dieses Problem haben viele. Stell dich vor den Spiegel und übe das lächeln solange bis es gut aussieht. Es gibt keinen Menschen bei dem ein Lächeln nicht gut aussieht, trau dich einfach. Probier z.B mal nur die oberen Zähne zu zeigen und die unteren mit deiner Lippe zu verdecken. Falls du Probleme mit deinen Zähnen hast und deswegen nicht lächelst, pflege sie besser. Du kannst natürlich auch zu einem Zahnarzt und dich beraten lassen, falls es sehr schlimm ist, es wird sich lohnen. Fake dein Lächeln nicht, das sieht nicht gut aus und man merkt es. Ein echtes Lächeln und ein unechtes kann man an den Augen erkennen. Du musst natürlich nicht immer lächeln rumlaufen, aber achte einfach darauf, dass du positiv schaust und nicht negativ gelaunt.

4. Der Bart

Dieser Punkt ist wahrscheinlich weniger für Frauen geeignet, aber dafür sehr wichtig für die Männer. Ob dir ein Bart wirklich steht hängt von deiner Gesichtsform ab. Wenn man deinen Kiefer nicht so gut sehen kann, ist es z.B gut sich einen Bart wachsen zu lassen um das zu überdecken. Dadurch wirkt dein Gesicht symmetrischer und strukturierter. Ob zu deinem Gesicht ein Bart passt oder nicht, findest du am besten heraus wenn du ihn einfach mal wachsen lässt.

Das heißt nicht, dass du ihn einfach so wachsen lassen sollst. Achte darauf das dein Bart gepflegt aussieht. Falls du Probleme damit haben solltest, dir einen Bart wachsen zu lassen gibt es verschiedene Hilfsmittel. Falls du es naturell machen willst, achte darauf das dein Testosteronspiegel hoch ist, das wird dir dabei helfen einen besseren Bart zu bekommen. Da Haare größtenteils aus Proteinen bestehen, ist es wichtig viele Proteine zu dir zu nehmen (Eier, Fisch, Nüsse usw.). Wichtig ist auf jeden Fall, dass er gepflegt aussieht. Vermeide einen Übergang zwischen Bart und Brusthaaren und rasiere die einzelnen Haare auf deinen Backen weg.

Vermeide das Dreck durch deine Hände in dein Gesicht kommt. Vor allem wenn man seine Pickel entfernen will, sollte man das mit sauberen Händen machen und danach die Stelle im Gesicht mit Alkohol Pads desinfizieren. Falls dir dein Gesicht wirklich wichtig ist und du mit vielen Unreinheiten zu kämpfen hast, kannst du dir mit wenig Geld ein Mitesserentferner Set kaufen.

Dieses eine perfekte Produkt damit dein Gesicht perfekt wird, existiert wahrscheinlich nicht. Informiere dich einfach und probiere aus. Falls du wirklich extreme Probleme haben solltest kannst du auch zu einem Hautarzt. Außerdem ist es auch wichtig viel zu trinken und sich natürlich gut zu ernähren.

 

3 Kommentare

  1. Mein Problem ist das ich schielen tuhe und so wenig selbstbewusst sein habe Frauen in die Augen zu gucken,weil das ist doch ehr komisch für die

    • Du wirst es wohl nicht ändern können. Also akzeptiere das es ein Teil von dir ist.
      Nutze es um dich z.B darüber Lustig zu machen. Jungs die extrem klein sind, können auch nichts dagegen machen und kommen trotzdem bei Mädchen an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe deinen Kommentar ein
Bitte geben sie hier ihren Namen ein