Wir investieren unsere Gedanken, Energien und unsere Emotionen viel zu sehr in Leute, Berufe, Institutionen, Aktivitäten oder auch in Tiere, die sich einen scheiß für uns interessieren. Diese Dinge geben dir nicht mal ansatzweise den Return, den du für so ein Investment erwarten solltest und trotzdem tust du es.

Deshalb ist einer der größten Fehler, den du machen kannst: Zu viel in deinen Job, Freundschaften, Hobbys und Co zu investieren und nichts dafür zurück zu bekommen.

Und sobald du anfängst in etwas zu investieren, egal ob Zeit, Geld, Emotionen oder sonst was, wirst du anfangen es als wichtig zu betrachten. Und was auch immer du tust, womit auch immer du deine Zeit verbringst, wird zu deiner Investition. Deswegen wird es auch schwer sein von deinen Drogenfreunden loszukommen, weil du denkst, du hast schon so viel in die Freundschaft investiert, du kannst jetzt nicht einfach damit aufhören, obwohl sie nichts als schlecht für dich sind.

Du hörst nicht auf das Computerspiel zu spielen, weil du schon 1000 Stunden rein investiert hast.

Du kommst von einem Mädchen nicht los, obwohl sie dich scheiße behandelt, weil du unterbewusst denkst, du hättest schon zu viel in sie investiert. Eine eiserne Regel lautet:

Die Frau sollte immer mehr in dich investiert sein als du in sie.

Zum Wohle von euch beiden. Eine Frau wird sich immer besser in einer Beziehung fühlen, wenn sie zu dir hinauf schaut statt zu dir hinab. Das zu verstehen, wird 90% deiner Probleme mit Frauen lösen.

Sie antwortet dir nicht? Sie hat nicht genug Emotionen in dich investiert.

Sie schreibt nicht mehr als du? Nicht genug investiert.

Sie kämpft nicht mehr um dich? Nicht genug investiert.

Sie lässt dich sitzen? Sie kocht nicht für dich? Sie hat keine Angst davor nicht zu verlieren? Nicht genug investiert. Und wahrscheinlich gibst du ihr durchgehend das Gefühl, dich zu haben.

Nicht nur mit Frauen ist das Konzept der Investition sehr machtvoll. Auch im Geschäft. Dort nennt man das ganze Sunk Costs. Versunkene Kosten.

Schauen wir uns dazu den Berliner Flughafen an. Ein Projekt welches bereits Milliarden verschlungen hat.

Anfangs ging man davon aus, dass das der Flughafen 2 Milliarden kosten wird. Mittlerweile ist man aber schon bei 7 Milliarden. Nachdem man also 2 Mrd. bereits ausgegeben hat und man plötzlich erkennt, dass es wohl doch eher 7 Mrd. werden, könnte man im Grunde genommen sagen, nein das wird mir zu viel ich höre auf und werfe das Projekt hin man würde dann 5 Mrd. Euro „Sparen“. Dann wären die 2 Mrd. aber komplett für nichts drauf gegangenen.

Diese 2 Mrd. Sind in der Theorie aber Sunk Costs. Also Geld, welches man bei der Entscheidung nicht mit einberechnen sollte, da es sowieso schon weg ist.

Aber wir Menschen hassen sowas.

Wir wollen unser Geld nicht rausgeworfen haben. Also denken wir ok, wir zahlen lieber nochmal 5 Mrd. oben drauf. (Was eine absolute Kostenexplosion von fast 300% ist.)

Der natürliche Instinkt zwingt uns, die Sunk Costs einzubeziehen („ich habe doch schon so viel investiert also mache ich jetzt auch weiter“).

Eine Frau sollte zu jeder Zeit mehr in euch investiert sein als ihr in sie.

Lerne, dich emotional nicht zu sehr zu verlieren. Nicht mehr zu investieren als sie. Wenn du deine emotionale Investition unter Kontrolle hast, wirst du die meisten deiner Probleme lösen können.

Wenn du Angst hast sie anzusprechen, ihr was zu sagen was ihr nicht gefallen könnte, bedeutet das, dass du zu sehr vom Ergebnis abhängig bist.

Du schaffst dir selbst eine Abhängigkeit welche immer als Bedürftigkeit wahrgenommen wird. Wenn du Ergebnisabhängig bist bedeutet das im Grunde genommen nur, dass du emotional zu sehr investiert darin bist Sex zu haben. Es ist dir zu wichtig.

Neediness? Du bist zu sehr investiert darin Frauen zu haben.

Du bist schlecht in Unterhaltungen mit ihr? Du bist emotional zu sehr investiert damit eine Frau nur flachzulegen und kannst deswegen keine normalen Unterhaltungen führen.

Was ist emotionales Investment?

Emotionales Investment bedeutet mehr als nur jemanden zu mögen. Du kannst viele Menschen mögen, aber wirkliches Interesse hast du deswegen nicht an ihnen. Sie wird viele Typen kennen / mögen. Aber wenn sie keine emotionale Bindung spürt, wird es ihr schwerfallen, sich für ihn schick zu machen, zu ihm zu fahren und auf ein Date zu gehen. Deswegen gibt eine Frau vielen Männern ihre Nummer, das bedeutet aber noch lange nicht, dass sie etwas mit ihnen machen würde.

Wie auch Neediness, empfindet eine Frau emotionales Investment unattraktiv, wenn es mehr vom Mann als von ihr selbst ausgeht.

Emotionales Investment findet unterbewusst statt. Frauen spüren es. Es kann sein, dass du mit einer Frau die ganze Nacht lang reden kannst ohne emotional investiert zu erscheinen und ein anderer redet 10 Sekunden mit ihr und sie spürt sofort deine emotionale Investition, welche zur Abweisung führen wird.

Es kann sein, dass du Frauen hast, welche mit dir ins Bett gehen, Dinge unternehmen, lieb sind oder sogar in einer Beziehung mit dir sind. Aber wenn sie emotional nicht in dich Investiert ist, könnte sie dich jederzeit verlassen. Sie war einfach nur einsam, gelangweilt, verrückt oder geil. Sie wird gnadenlos sein, wenn sie emotional nicht in dich investiert hat.

Stell es dir so vor:

Ein Kumpel von dir geht in den Urlaub und leiht dir seinen AMG aus mit 400 PS. Bisher waren dir Autos komplett egal. Du fährst mit deinem VW und seinen guten 80 PS. Du bist zufrieden damit. Du kommst von einem Ort zum anderen. Du bist nicht traurig, weil du keinen AMG hast und du denkst auch nie daran.

Jetzt fährst du ihn allerdings 1 Monat lang, du merkst wie andere auf dich reagieren, wenn sie dich in dem Auto sehen, du merkst, wie Frauen mit dir mitfahren wollen. Du fängst an Emotionen mit dem Auto zu verbinden. Obwohl du zuvor nie traurig warst, keinen AMG zu haben, bist du jetzt traurig, wenn man ihn dir wieder wegnimmt. Du hast gefühlt, wie es ist dieses Auto zu haben. Jetzt denkst du daran wie es war und investierst deine Gefühle.

Dich mit den richtigen Leuten zu umgeben fühlt sich ähnlich an. Sie bringen dich an neue Orte, geben dir ein Gefühl von Verbundenheit. Du wirst süchtig danach.

Ein überlegener Mann lässt eine Frau Dinge fühlen, die sie davor noch nie gefühlt hat.

Deswegen ist es so schwer für uns die allererste Liebe gehen zu lassen. Wir haben das davor noch nie vermisst, aber jetzt wo wir dieses Gefühl gespürt haben, haben wir alles rein investiert, wie bei einer Droge werden wir süchtig danach.

Der Ben-Franklin-Effekt: Bitte um Gefallen, um zu gefallen

Wenn du also willst, dass dich jemand mehr mag, solltest du ihm einen Gefallen tun, stimmts?

Falsch.

Wenn du jemand anderen einen gefallen tust, wirst du die Person danach mehr mögen als zuvor. Du hast in sie investiert, nicht sie in dich.

Wenn du ihre Geschenke kaufst, wirst du sie danach mehr mögen als zuvor. Du investierst.

Wenn du in einem Stripclub bist, und du den Frauen Geld gibst, wenn sie vor dir Tanzen, mögen nicht sie dich danach mehr, sondern du sie. Du investierst deine Emotionen und dein Geld.

Wenn eine Frau dich liebt, liebt sie es, Dinge für dich zu tun. Sie will in dich investieren. Sie weiß, dass du die richtige Invention bist. Das Gefühl, dass sie durch dich bekommt ist der beste Return on Investment für sie.

Wenn du die ganze Zeit Dinge für sie tust, wird es im Unterbewusstsein dafür sorgen, dass du sie über dir siehst. Dass du die ganze Zeit an sie denkst. Und das wiederum sorgt dafür, dass sie dich unter ihr sieht. Sie wird anfangen zu wissen, dass sie besseres als dich haben kann. Dass sie das Beste ist was du bekommen könntest, nicht aber andersrum. Du bist emotional investierter als sie.

Was musst du also tun?

Als Mann investieren wir automatisch schneller und mehr als Frauen, wenn wir uns dessen nicht bewusst sind und nicht darauf achten.

Du sollst kein Roboter werden, der nichts mehr fühlt, das ist auch nicht möglich. Aber du musst Anfangen ein Bewusstsein für emotionale Investition zu entwickeln.

  • Fang an wählerischer zu sein. Investiere nicht in Frauen, die dir nichts zurückgeben. Wenn sie nicht an dich denkt, denkst du nicht an sie, fertig.
  • Kenne deinen Wert und hab keine Angst davor mehr von ihr zu verlangen.
  • Wenn sie nichts für dich macht, machst du auch nichts für sie. Ziehe weiter und suche dir eine die deinen Wert sieht.
  • Sei immer bereit zu gehen. Manche Frauen werden sich niemals in dich verlieben. Niemals in dich investieren. Aus welchen Gründen auch immer. Analysiere es nicht, versuch nicht es zu verstehen, versuchen es zu verstehen, ist eine emotionale Investition und macht es nur noch schlimmer. Der einzige Weg ist es weiter zu gehen und nie wieder zurückzuschauen.
  • Sei dir klar, dass du nicht emotional investieren musst.
  • Denk immer im Überfluss, du hast genug von allem und es ist genug von allem da
  • Setze Grenzen und Standards.
  • Deine Mission kommt immer an erster Stelle
  • Werde besser für dich selbst, nicht für sie

Sorge dafür, dass sie emotional in dich investiert.

Erstelle dir eine Liste mit den Eigenschaften, welche du haben willst und welche Attraktiv für dich sind.

Hier hast du meine als Beispiel. Du kannst sie übernehmen, du kannst Dinge hinzufügen. Teile Sie unten in den Kommentaren mit anderen, so können wir zusammen eine längere Liste erstellen.

  • Mysteriös
  • Faszinierend
  • Selbst unterhaltend
  • Combat ready
  • Sinn für Humor
  • Gefährlich
  • Leicht interessiert
  • Allzeit SAS Ready (alles darüber und mehr erfährst du in der ChampLife Premium Gruppe, DO NOT TALK ABOUT THE FIGHT CLUB)
  • Distanziert
  • Freundlich/nett
  • Höflich
  • Manieren
  • Gentleman
  • der Bösewicht, nicht der Superheld
  • Entspannt
  • Abenteuer bereit
  • Witzig
  • GEDULDIG
  • Selbstbewusst
  • Resilient

Damit sie in dich emotional investiert, muss sie diese Eigenschaften an dir erkennen. Sie muss dich mögen.

Sie muss eine emotionale Verbindung zwischen euch spüren. Versuch nicht das zu faken oder sie so zu manipulieren, dass sie es glaubt obwohl es nicht da ist. Für dich selber sollte der Standard da sein, dass du eine emotionale Verbindung für sie spürst. Wenn du das nicht tust, suche dir eine andere der 3 Milliarden Frauen. Hör auf dich mit Scheiße zufrieden zu geben, nur weil sie einen geilen Arsch hat.

Sie muss sich von dir akzeptiert fühlen. Eine Frau die gesund ist und nicht selbstzerstörend, wird keinen Mann wollen, der sie kleiner macht als sie ist. Der sie nicht akzeptiert. Wenn du sie ständig ignorierst, ein Arschloch bist und keine Zeit mit ihr verbringst, wird sie nicht in dich investieren (und das ist auch gut so).

Also, wenn du willst, dass eine Beziehung mit einer oder mehrere Frauen funktioniert, musst du dein emotionales Investment unter Kontrolle haben. Sie muss immer investierter in dich sein als du in sie. Wenn du nicht bereit bist den Tisch zu verlassen, wenn sie dich scheiße behandelt und nichts für dich macht, wird sie dich niemals als Mann respektieren können.

In unserem Ebook lernst du noch viel mehr über das Thema. Falls du dich also weiterbilden willst, hole es dir, solange es noch so günstig ist!

10 Kommentare

  1. Werd ich mir merken und in Zukunft daran achten.
    Kenn das aufjedenfall selbst investiert zu sein und was du sagst entspricht zu 100% der Wahrheit rückblickend.

    Wissen ist Macht.
    Next time it ll be different

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe deinen Kommentar ein
Bitte geben sie hier ihren Namen ein