Felix war 18, wog 60 Kg bei 1,78 m als er durch Zufall erfahren hat, was das Leben eigentlich für ein Potenzial hat. Sein Tag bestand darin Grass zu rauchen, wenn er seine Zeit nicht gerade an seinem trostlosen Job, ohne Aussicht und Zukunft verbrachte. Kein Studium, keine Freundin, kein soziales Leben. Nur ein immer wieder kehrender Zyklus, vom depressiven aufwachen, Arbeit und dem Vergessen der Probleme durch Grass und Computerspielen. Ich könnte noch mehr ins Detail gehen, aber ich denke, wir alle waren in einer ähnlichen Situation zuvor und wissen genau wo dieser Weg enden kann.

Schauen wir uns Felix jetzt mal kurz an. Er hat das Rauchen komplett aufgegeben, ist 600 km von seinem Heimatort weggezogen. Er ist glücklich wie nie zuvor, wiegt jetzt 80Kg und geht regelmäßig trainieren. Er hat eine neue Karriere mit guten Aufstiegschancen und die Frauen lieben ihn.

In diesem Post geht es um die fünf Hauptlektionen, welche Felix in seiner Zeit der Transformation hin zum Leben des ChampLife gebracht haben. Diese Lektionen haben Ergebnisse gebracht und am Ende des Tages geht es nur darum, Ergebnisse.

1. Diszipliniere dich selbst zum Arbeiten

Die wichtigste Lektion. Nichts von alldem was du hier liest, wird dir irgendetwas bringen, wenn du es nicht auch anwenden kannst. Die besten Ergebnisse wirst du aus meiner Erfahrung immer dann erzielen, wenn du einen Schritt nach dem Anderen gehst, überarbeite dich nicht direkt am Anfang, sondern gehe die Sache langsam an. Winzig kleine Schritte, aber Schritte.

Wenn du mit dem Gym Anfangen willst, geh nicht direkt sechsmal in der Woche, fange mit einem ganz Körpertraining an, dreimal in der Woche und steigere dich dann. Wir haben schon einen einfachen Trainingsplan und Ernährungsplan für dich hier auf ChampLife.

Wenn du dich trauen willst Leute anzusprechen, fange damit an zu allen erstmal nur „hi“ zu sagen. Halte Augenkontakt und nach 2 Wochen kannst du einen Schritt weiter gehen und z.B sagen „Hi, wie gehts?“. Auch hier wieder ohne die Erwartung eine große Unterhaltung starten zu müssen. Small Talk, wenn überhaupt. Dann wieder 2 Wochen später „Hi, wie gehts? Verrücktes Spiel gestern Abend oder?“. Dieses Mal machst du daraus eine 1 Minuten Unterhaltung. Und so weiter. Du musst dich dazu bringen die Dinge zu tun von denen du weißt, dass du sie machen musst und glaube mir, du wirst dich dafür lieben. Das Gras ist Grüner auf der anderen Seite. Falls du unseren Beitrag noch nicht gelesen hast, indem es darum geht mit jedem reden zu können, findest du ihn hier.

2. Lerne darüber zu sprechen, was du willst und fange endlich damit an, Nein sagen zu können

Das ist deine verdammte Welt. Du bist eine gottverdammte Legende, die hierher geschickt wurde um den normal Sterblichen zu zeigen, dass das Leben der absolute Hammer sein kann. Dein Boss will, dass du heute 1 Stunde länger bleibst und versaut dir damit deine Trainingsroutine? „Heute kann ich leider nicht.“ Deine Kumpels wollen in diesen scheiß Club mit viel zu lauter Musik? „Scheiß auf den Club Jungs, wir gehen Bowlen.“ Dein Kumpel will die 2 süßen Mädchen auf der anderen Straßenseite nicht ansprechen? Du gehst hin, sprichst sie ohne ihn an und stellst sie ihm dann vor. Du musst das Leben dazu bringen, dir Spaß zu bereiten. Hör auf dich dafür zu interessieren was wohl die Anderen über dich denken und fange an, dein Leben nach deinen Regeln zu gestalten. Sie werden Anfangen dir folgen zu wollen. Ich verspreche dir, du wirst glücklicher sein und als Bonus, werden dich die Leute mehr Respektieren, denn du ziehst dein Ding durch.

Du bist ein Mann deiner Worte. Es ist deine Pflicht, das Leben, welches du haben willst aufzubauen und das kann nur passieren, wenn du bereit bist das unbequeme anzunehmen. Verhalte dich wie ein König und nehme dir, was dir zusteht.

3. Sei dreist, selbstbewusst und übermütig

Dreistigkeit siegt. Und es macht verdammt viel Spaß. Wer sonst hätte die Eier, das zu tun, das zu sagen? Mit Sicherheit nicht die Mehrheit der ganzen Pussys die du sonst so kennst. Wenn du z.B. eine Frau kennenlernst, hab keine Angst davor ihr zu sagen, was du wirklich willst, was du von ihr denkst. Was dir gefällt und was sie besser schnell ändern sollte, wenn sie die Gelegenheit dein Schwanz zu lutschen nicht verpassen will. Wenn du solche Sachen, im richtigen Mix, mit Humor draufhast, dann bist du Gold wert. Dazu dann noch ein bisschen Körperkontakt hier und da und die Sache läuft. Nichts ist anziehender, als ein Mann, der weiß was er will, sagt was er will und dann danach handelt. Trainer diesen Muskel genauso wie du einen Muskel im Gym trainieren würdest. Es ist alles eine Frage der Übung. Wenn du das einmal raushast, werden die Leute immer um dich sein wollen. Weil du einfach interessant bist und es wird immer noch besser. Sorge dafür, dass es zum Standard für dich wird, neue Leute um dich zu haben und mit allen reden und lachen zu können. Sei übermütig und spreche einfach alle an. Denn warum nicht? Dir doch egal, wenn einer kein Bock darauf hat, gehst du einfach zu den nächsten, die cooler drauf sind und keinen Stock im Arsch haben.

4. Nehme Fitness und das Training ernst

Es gibt keinen Grund nicht ins Training zu gehen. Du hast kein Geld? Verschulde dich von mir aus bis ins Unermessliche, aber geh verdammt nochmal ins Training, das wird es Wert sein. Von mir aus kannst du sogar auf den ChampLife Armreif verzichten, wenn du dann dafür das Geld nimmst und dich im Gym anmeldest. Aber den Armreif musst du dann später trotzdem noch Kaufen, wenn er noch vorrätig sein sollte. Einfach, weil du gemerkt hast, dass ich recht hatte.

Dieses Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein in diesem Mix aus Disziplin und Schweiß, gepaart mit Überwindung, Anstrengung und zum Schluss Ergebnissen. Nichts kann uns so viel über das Leben beibringen wie das Gym.

Ich fühle mich wie ein junger griechischer Halbgott in jedem Raum, den ich betrete. Außerdem ist es ein hervorragender Ort, um neue Leute kennenzulernen mit ähnlichen Zielen. Geh ins Gym.

5. Umarme das Unangenehme

Du musst dir im Kopf klar darüber werden, dass die Dinge, welche du heute nicht tun willst, dein Glück und deine Freude von morgen sein werden. Immer noch nicht angefangen die kalte Dusche am Morgen zu nehmen? VERSUCHE ES. Mach ein Spiel daraus, stell dir vor deine Ex-Freundin schaut zu und du traust dich nicht das Wasser auf Kalt zu stellen, aber die Welt soll dir gehören? Dusche kalt und spüre, wie das Testosteron freigesetzt wird. Immer noch nicht damit angefangen, jeden Tag 10 Frauen anzusprechen? TRAU DICH und ich garantiere dir, du wirst dich so mutig, so unantastbar und so überlegen wie noch nie fühlen. Ganz abgesehen davon wirst du dir wohl ein paar Dates sichern und endlich damit anfangen können gut mit Frauen umgehen zu können. Diese Dinge, die wir hier schreiben haben ein unendlich großes Potenzial, wenn du endlich damit anfängst es umzusetzen. Du bist heute nach der Arbeit müde und willst einfach nur noch Netflix schauen? Fick Netflix und fick dich selbst. Beweg dein Arsch und fang an eine Sache hier umzusetzen. Und dann, aber erst dann, darfst du dich in dein Bett liegen und Netflix schauen, weil du endlich was getan hast, das von so viel Wert ist, dass du es in diesem kurzen Moment noch nicht mal erahnen kannst.

10 Kommentare

  1. Sehr schöner Text der mir mit Gewissheit später im Leben helfen wird. Ich finde eure Art zu schreiben total ansprechend! Ich werde jedesmal komplett an den Text gefesselt und kann konzentriert lesen.

  2. Krasser Text !

    Hab gestern mit Gym angefangen und muss sagen das es mir mehr spaß macht als zuhause auf der couch zusitzen und zu zocken !

    Ich will mich weiterentwickeln und dank Champlife kriege ich die nötige motivation und Tipps !

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe deinen Kommentar ein
Bitte geben sie hier ihren Namen ein