Das Jahr neigt sich dem Ende und die meisten fangen wieder damit an sich Neujahrsvorsätze zu machen. Viele haben schon damit aufgehört, weil sie sich nicht selbst enttäuschen wollen, da sie ihre Neujahrsvorsätze der letzten Jahre nicht eingehalten haben. Der Großteil der Menschen schafft es nämlich nicht, sich an ihre Vorsätze zu halten.

Wir haben ein Einfaches, aber nicht leichtes, Hauptziel für dich. Auf diesen Vorsatz solltest du deinen Hauptfokus setzen im Jahr 2019:

Bringe deine Gedanken, Worte und Handlungen miteinander in Einklang.

Das Problem ist nicht, dass man nicht weiß, was man tun sollte, jeder weiß mindestens ein paar Dinge, die man sofort ändern sollte. Das Problem ist einfach, dass man es nicht macht. Es gibt einige Tricks die man befolgen kann um anhaltende Motivation zu haben, darüber haben wir schon in diesem Beitrag geschrieben, aber am Ende kommt es einfach immer darauf an, dass man etwas macht und nicht nur daran denkt oder davon redet. Action.

Den Hauptfehler, den die meisten machen ist, dass ihre Vorsätze einfach nur Wünsche sind. Sie reden von ihren Wünschen, wenn sie von ihren Neujahrsvorsätze sprechen. Du musst deine Ziele zu Visionen machen und nicht zu Wünschen. Deine Vision muss inspirierend sein, sie muss daraus bestehen was du alles bekommst, wenn du dich an deine Vorsätze hältst und dir nicht nur sagen, was du nicht tun darfst.

Ich werde gesünder ist besser als ich darf kein Fastfood mehr essen. Dein Grund warum du dir den Vorsatz gemacht hast, muss groß sein – denn es wird hart und du wirst aufgeben wollen und dann muss dieser fette Grund dich davor abhalten aufzugeben.

Du musst eine zweite Realität erstellen, an die du die ganze Zeit denkst. Eine Realität in deinem Kopf in der du deine Vorsätze eingehalten hast und deine Ziele erreicht hast. Wenn du diese Realität wirklich jeden Tag visualisierst, wird dir dein Gehirn dabei helfen deine Ziele zu erreichen, denn dein Gehirn kann nicht in zwei verschiedenen Realitäten sein und muss deswegen dafür sorgen, dass es zu einer einzigen Realität wird.

Wir alle handeln im Einklang mit dem, von dem wir glauben, dass wir es sind.

Falls du mehr Motivation brauchst, lese dir unsere Beiträge in der Kategorie “Motivation” durch. Falls du willst, dass wir einen ausführlichen Beitrag dazu schreiben wie du deine Vorsätze wirklich einhältst und 2019 zu deinem besten Jahr machst, dann schreib es in die Kommentare.

Sei nicht wie die meisten Menschen, die denken, nachdem sie mehrere Jahre folgendes getan haben:

  • Kein Sport
  • Den ganzen Tag nur Ungesundes essen
  • Jedes Wochenende trinken
  • Kein Geld haben
  • Keine Selbstkontrolle

Dass das alles ab dem 01.01 anders ist und sich sofort alles ändert. Wenn man Jahre lang das falsch gemacht hat, kann man das nicht alles in ein paar Tagen wieder ändern.

Viele sind der Meinung man sollte nicht warten bis ein neues Jahr beginnt um an sich zu arbeiten und das stimmt natürlich, man sollte direkt damit anfangen. Allerdings darf man den psychologischen Unterschied den ein neues Jahr macht nicht unterschätzen. Es ist nicht nur eine Tradition, etwas in uns will das wir uns bessern und das Neujahr gibt uns die Idee, dass wir einen neuen frischen Start haben können. Aus diesem Grund fällt es uns leichter mit den neuen Vorsätzen anzufangen, wenn wir einen “Restart” haben.

Warum wollen wir unbedingt etwas ändern und uns Vorsätze machen? Wir wollen Fortschritt, dass was uns Menschen glücklich macht ist Fortschritt und nichts anderes. Nicht Geld, nicht Macht, nicht die perfekte Beziehung, sondern Fortschritt im Leben und das Neujahr gibt uns wie schon gesagt diesen “Restart” mit dem wir diesen Fortschritt anfangen können.

Also dein Hauptziel ist einfach: Bringe deine Gedanken, Worte und Handlungen miteinander in Einklang. Das wird nicht immer leicht sein, aber wenn du dich daranhältst, wird 2019 und der Rest deines Lebens um einiges besser laufen. Das erfordert Disziplin und die wirst du entwickeln, wenn du dich so gut es geht, an dein Ziel hältst.

1 Kommentar

  1. Der Beitrag ist wirklich gut und hat mir die Frage:”wieso nicht direkt damit anfangen?” beantwortet. ChampLife hilft einfach einem. Ich bin in einer sehr schwierigen Situation momentan und ich brauche einen Restart einfach damit ich mich und meinen Kopf klar und in Griff kriege. Ich bedanke mich für eure Hilfe die Ihr uns zur Verfügung stellt, ohne Spaß, ich liebe euch dafür einfach. Macht weiter so! <3

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe deinen Kommentar ein
Bitte geben sie hier ihren Namen ein